Einige wissen es, andere nicht – seit c.a. 2 Jahren leide ich unter der Gesichtskrankheit Rosacea.Rosacea (auch: Rosazea, abgeleitet vom lateinischen Wort rosaceus = rosenfarben) ist eine entzündliche Hautkrankheit, die vorwiegend im Erwachsenenalter einsetzt und sich meist schubweise entwickelt. In der Regel verläuft die Erkrankung chronisch und ist nicht heilbar. Für die Betroffenen stellt sie daher häufig ein erhebliches kosmetisches Problem dar.Quelle: OnmedaIch befinde mich im

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.