language

HOW I EDIT MY I N S T A G R A M

HOW I EDIT MY I N S T A G R A M

Dieser Post enthält Affiliate Links.

Die Frage nach meiner Bildbearbeitung kam auf Instagram immer häufiger, deshalb dachte ich mir, ich gebe heute einen kleinen Einblick. Kurz vorab, ich bin absolut alles andere als ein Profi und meine Kamera ist auch nicht die beste, zudem bearbeite ich alles am Handy. Also hier ein kleiner Überblick wie ich meine Bilder bearbeite:
Da ich die Fotos oft im Gegenlicht mache, sind sie meist sehr dunkel. Aus diesem Grund muss ich das Foto zuerst aufhellen. Dabei nutze ich den Pinsel in Snapseed um meine Fotos mit 0.3 oder 0.7 aufzuhellen. Außerdem nutze ich die Funktion Erweitern.
Danach lade ich das Foto in die VSCO App und lege den Filter A4 drüber, hier variiere ich immer bei der Intensivität
Danach lade ich das Bild in Lightroom hoch für letzte Änderungen. Ich verringere meist den blaustich und setze orange runter für einen besseren Hautton, bei gelb passe ich die Farbe ebenfalls an. Zu guter Letzt schärfe ich das Foto und mindere das Rauschen für eine bessere Qualität.
Zu guter Letzt checke ich noch mit der App UNUM ob das Bild ins Feed passt (ich denke es ist unschwer zu erkennen, dass ich darauf wert lege) bzw. plane damit die Posts für die nächsten Tage.
Ich hoffe der kleine Einblick gefällt euch.
xoxo
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu